Sakrament empfangen

Einmal im Jahr feiern wir einen offenen Krankensalbungsgottesdienst. Personen, die krank sind oder an einem Gebrechen leiden und das Sakrament der Krankensalbung individuell empfangen möchten, können sich gerne beim Pfarramt melden. Sie können auch für eine kranke Person mit uns Kontakt aufnehmen.

Besuchsdienste

Die Besuchsdienstgruppe besteht aus freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die betagte, kranke und allein stehende Personen besuchen. Die Besuche bringen Abwechslung, stellen die Verbindung zur Aussenwelt her und geben den Besuchten die Gewissheit, nicht vergessen zu sein. Die Gruppe trifft sich jährlich drei Mal zum Austausch und zur Weiterbildung.

Kontakt

Kath. Pfarramt
Bernadette Bernasconi
Tel. 062 721 12 13
bernadette.bernasconi@pfarrei-schoeftland.ch

Sterbebegleitung

Wir bieten Angehörigen von schwer kranken und sterbenden Menschen Entlastung in Form von stundenweisen Einsätzen am Tag und in der Nacht. Schwerkranke und Sterbende sollen in Würde leben und Abschied nehmen können.

Die Sterbebegleitgruppe besteht aus freiwilligen Mitarbeiterinnen, die eine Ausbildung in Sterbebegleitung haben. Sie arbeiten ehrenamtlich und unterstehen der Schweigepflicht. Das Respektieren von religiösen und weltanschaulichen Überzeugungen der Kranken und ihrer Familien ist selbstverständlich.

 erne informieren wir Sie über unser Angebot. Wir vermitteln Ihnen so schnell wie möglich kompetente Begleitpersonen zu Hause, in Alterszentren und Heimen. Die Begleitung ist kostenlos.

Kontakt

Kath. Pfarramt Entfelden
Alex Bugmann, Seelsorger, Handy 079 302 55 76

Kath. Pfarramt Schöftland
Bernadette Bernasconi, Seelsorgerin, Tel. 062 721 12 13
bernadette.bernasconi@pfarrei-schoeftland.ch

Ref. Kirchgemeinde Kölliken
Ruedi Gebhard, Pfarrer, Handy 078 890 02 16

Informationen zum Vorgehen bei einem Todesfall finden Sie hier.

Kontakt

Kath. Pfarramt, Birkenweg 8, 5040 Schöftland
Tel. 062 721 12 13, pfarramt@pfarrei-schoeftland.ch

webcontact-pfarreischoeftland@itds.ch