bild

Heilende Impulse am Sonntagabend

Am Sonntag, 17. Februar, 18.00 bis 20.00 Uhr in der kath. Kirche Schöftland.
Wir stärken uns und lassen uns beschenken mit neuen Formen des gemeinsamen Feierns. Alle sind herzlich willkommen.Flyer

Nächste Daten: 26. Mai, 25. August und 17. November

bild

Fasnacht in Schöftland

Am Samstag, 23. Februar wird das Pfarreizentrum auf den Kopf gestellt. Das Narreteam organisiert die Fasnacht, am Samstagnachmittag ganz speziell für die Kinder und am Samstagabend für Familien.

Mithelferinnen und -helfer sind herzlich willkommen.

Weitere Infos unter: www.fasnacht-schoeftland.ch

ab 14.00 Uhr Kinderfasnacht; Kinderspiele, Verlosung, kleiner Umzug u.v.m.

ab 17.30 Uhr Narren-Znacht, Dj MoChito, Bar und Guggen

bild

Ab in den Schnee nach Engelberg!

Ein Angebot der regionalen Jugendseelsorge

Am Sonntag, 24. Februar heisst es:

Skifahren, Boarden, Schlitteln usw. für alle Jugendlichen, die sich für dieses Wahl-Pflichtmodul eingeschrieben haben.

Infos und Anmeldung unter www.kath-jugend.ch. 

Anmeldeschluss 15. Februar.

 Flyer & Anmeldung für Skitag

bild

Auffrischungskurs Bibelwissen

An drei Abenden - 26. Februar, 12. und 26. März - werden Aufbau, Entstehung und die Vielfalt der Bibel betrachtet. Jeweils von 20.00-22.00 Uhr. Anmeldung bis 20. Februar beim Pfarramt.  Flyer

«Es muss euch zuerst um das Reich Gottes und seine Gerechtigkeit gehen, dann wird euch alles andere dazugegeben.»

Matthäusevangelium 6,33

Was uns bewegt

Wir orientieren uns in unserer Arbeit an der Lebenspraxis von Jesus. Er begegnete den Menschen und ihren Anliegen offen und aufmerksam und richtete sich auf sie aus.

Gemeinsam setzen wir uns im Vertrauen auf den tragenden Schöpfergott und im Sinne der frohen Botschaft für eine Welt ein, in der niemand vom Leben ausgeschlossen wird und Gerechtigkeit, Frieden und ein bewahrender Umgang mit der Schöpfung wachsen können. Wir verstehen Veränderung im gesellschaftlichen Umfeld als Herausforderung und suchen mit anderen gemeinsam nach Orientierung und einem erfüllenden Leben. Wir lassen uns dabei leiten von der heilenden Geistkraft Gottes.

Wir nehmen die Menschen in unserer Pfarrei ernst und möchten ihnen Lebensperspektiven aus dem Glauben eröffnen. Darum leben wir eine diakonisch ausgerichtete Seelsorge. Das bedeutet, dass wir die Menschen sowohl in materieller, sozialer und seelischer Selbstbestimmung und Entfaltung begleiten und unterstützen. Wir sind gerade auch für Menschen in schwierigen Lebenssituationen da, für Menschen in Armut, für Kranke, Einsame und Sterbende.

Unser Leitbild


 

 

Bild 1 Bild 2
Bild 3
webcontact-pfarreischoeftland@itds.ch